Der Himmel über Berlin

Bring mich zurück zur Übersicht.

der himmel über berlin
(musik/text: tommy finke)

der himmel über berlin ist so schön wie noch nie
doch das ist nur ein trick, um meine seele zu holen
aber die ist längst bei dir, du hast sie gut versteckt
zwischen all unseren fotos unter deinem bett

doch ich glaub nicht, dass du dich erinnerst
es ist schon viel zu lange her
neuntausendneunhundertneunzig tage
und ein bisschen mehr…

küss mich, küss mich
wie neunzehnneunundachtzig
wir tanzten besoffen durch das brandenburger tor

und halt mich, halt mich
weil du weißt, wo ich herkomm
uns wird alles verziehen
im himmel über berlin

die stadt ist völlig verbaut, keine sau hier geboren
die besten viertel sind weg, gentrifizierung galore
wo wir beide uns liebten (im hinterhof von ‘ner bar)
wurd ‘n starbucks gebaut
die sollen zur hölle fahren

doch ich glaub nicht, dass du dich erinnerst
es ist schon viel zu lange her
und vielleicht war dir das nie wichtig
und mir viel zu sehr…

küss mich, küss mich
wie neunzehnneunundachtzig
wir tanzten besoffen durch das brandenburger tor

und halt mich, halt mich
weil du weißt, wo ich herkomm
uns wird alles verziehen
im himmel über berlin

und an der siegessäule ziehen die touristen kreise
weißt du noch, was das sollte?
war die stadt je so leise?
wenn das der letzte tag wär, ich hätte keine eile
es wäre gut so, wie es ist

doch ich glaub nicht, dass du dich erinnerst
es ist schon viel zu lange her
und vielleicht war dir das nie wichtig
und mir viel zu sehr…

küss mich, küss mich
wie neunzehnneunundachtzig
wir tanzten besoffen durch das brandenburger tor

und halt mich, halt mich
weil du weißt, wo ich herkomm
uns wird alles verziehen
im himmel über berlin

uns wird alles verziehen
im himmel über berlin

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube